Archiv der Kategorie 'Aktivitäten'

A. O. Mitgliederversammlung am 26.02.2015

Donnerstag, den 12. Februar 2015

Hiermit wird nach § 7 Abs. 4 der Satzung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung für Donnerstag, 26.02.2015 um 20 Uhr in das DRK-Heim eingeladen. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Bestimmung eines Mitgliedes zur Mitunterzeichnung der Niederschrift 3. 1. Nachtrag zum Wirtschaftsplan 2015 4. Verschiedenes

Jahreshauptversammlung am 30.01.2015

Sonntag, den 11. Januar 2015

Die Jahreshauptversammlung findet am am Freitag, dem 30.01.2015 um 20 Uhr im DRK-Heim statt. Tagesordnung: 1. Begrüßung / Eröffnung 2. Bestimmung eines Mitgliedes zur Mitunterzeichnung der Niederschrift 3. Jahresbericht für das Jahr 2014 mit Aussprache 4. Jahresabschluss/Kassenbericht für das Jahr 2013 und Wirtschaftsplan für das Jahr 2014 5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes […]

Gutes Neues Jahr 2015

Mittwoch, den 31. Dezember 2014

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des DRK-Ortsvereins Deuz einen guten Rutsch in das neue Jahr und wir hoffen auf eine weitere rege Unterstützung unserer Arbeit. Der Vorstand

Kleidersammlung: DRK ist zufrieden

Samstag, den 1. November 2014

Der DRK-Ortsverein Deuz ist zusammen mit dem DRK Kreisverband Siegen-Wittgenstein mit dem Ergebnis der Herbst-Kleidersammlung vom 25.10.2014 sehr zufrieden und dankbar für die Unterstützung. Im Kreisgebiet waren 522 ehrenamtliche Einsatzkräfte mit 117 Einsatzfahrzeugen auf allen Straßen im Kreisgebiet unterwegs. Allein für den Ortsverein Deuz waren 15 Einsatzkräfte mit 6 Fahrzeugen eingesetzt. Insgesamt wurden im Kreisgebiet […]

Katastrophenschutz-Ehrenzeichen in Silber für Berthold Siebel

Sonntag, den 27. Juli 2014

In Würdigung seiner besonderen Verdienste um den Katastrophen- und Zivilschutz sowie das Rettungswesen hat NRW-Innenminister Ralf Jäger unserem Mitglied Berthold Siebel das Katastrophenschutz-Ehrenzeichen in Silber verliehen. Die seltene Auszeichnung übergab der u. a. für das Rettungswesen verantwortliche Abteilungsleiter bei der Bezirksregierung Arnsberg, Michael Kirchner, am 24.07.2014 in Arnsberg an Berthold Siebel. Weitere Ausführungen können unter […]

Digitalfunk jetzt auch bei uns

Sonntag, den 4. Mai 2014

Die DRK-RKG Deuz hat sich kürzlich an den an den Übungen zur Einführung des Digitalfunkes – zuerst im Raum Netphen mit der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr und abschließend kreisweit im Rahmen der 3. Einsatzeinheit – beteiligt. 4 Fahrzeuge der RKG Deuz wurden mit Digitalfunk ausgerüstet und es stehen auch 4 Handfunkgeräte zur Verfügung. Der Ortsverein hat […]

Jahreshauptversammlung 31.01.2014

Sonntag, den 2. Februar 2014

Der DRK Ortsverein Deuz e.V. hatte am 31.01.2014 zur jährlichen Hauptversammlung eingeladen. Um kurz nach 20 Uhr hat der erste Vorsitzende, Klaus-Urlich Hofmann, die Versammlung eröffnet. Er stellte dabei fest, dass fristgereicht zur Versammlung eingeladen wurde und es keine Änderungsanträge zur öffentlich ausgehängten Tagesordnung gegeben hat. Während seiner Begrüßung der anwesenden 19 aktiven Mitglieder des […]

Jahreshauptversammlung am 31.01.2014

Sonntag, den 12. Januar 2014

E I N L A D U N G zur Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 31.01.2014 Beginn: 20:00 Uhr Tagesordnung: 1. Begrüßung / Eröffnung 2. Bestimmung eines Mitgliedes zur Mitunterzeichnung der Niederschrift 3. Jahresbericht für das Jahr 2013 mit Aussprache 4. Jahresabschluss/Kassenbericht für das Jahr 2012 5. Wirtschaftsplan für das Jahr 2014 6. Bericht der Kassenprüfer […]

Gutes neues Jahr 2014

Mittwoch, den 1. Januar 2014

Wir wünschen allen Mitgliedern, Gönnern und Freunden ein glückliches neues Jahr 2014.

210 Dienstjahre geehrt

Samstag, den 26. Januar 2013

Bei der gestrigen Mitgliederversammlung am 25.01.2013, zu der 22 stimmberechtigte Mitglieder erschienen, standen viele Vorstandsposten zur Wahl. So musste über den ersten Vorsitzenden, den Rotkreuzleiter, den Stv. Schatzmeister, den Fahrzeugwart, die Frauenbeauftragte, der Leitung Blutspende , den Ausbildungsleiter und den Schriftführer abgestimmt werden. Erfreulicherweise waren alle Aktiven, welche die Posten bisher begleitet hatten, bereit, erneut […]