Einsatz in Notunterkunft Olpe am 16.02.2015

Zusammen in der 3. Einsatzeinheit des Kreises Siegen-Wittgenstein war die Sanitätsgruppe Deuz am 16.02.2015 in der neuen Flüchtlingsunterkunft in Olpe im Einsatz. Wir haben dort den Sanitätsraum besetzt, in der Materialausgabe geholfen und mehrere Krankentransportfahrten in die DRK-Kinderklinik Siegen und zu niedergelassenen Ärzten durchgeführt. Ferner wurden Medikamente geordert und registriert und die internen Abläufe besser koordiniert.
Notunterkunft_Olpe_3-EE_16022015
Gruppenbild der 3. EE Si-Wi

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.