Erfolgreicher Blutspendetermin am 12.09.2017

Bei unserem Blutspendetermin am 12.09.2017 in der Georg-Heimann-Halle in Netphen durften wir 159 Blutspender begrüßen, davon sogar zwei Erstspender. Damit haben wir die Spenderzahl vom letzten Jahr bestätigen können, jedoch insgesamt sind es dennoch zu wenig Spender.

Daher gilt unser Dank den 159 Personen, die zur Blutspende gekommen sind und besonders den Jubilaren. Von diesen durfte unsere Blutspendebeauftragte Birgit Weckler einige ehren.
Emad Kamdi hat 10 Spenden abgegeben, Igor Oberding, Thorsten Braun und Florian Görg haben 25 Spenden abgegeben, Frank Bohn hat 50 Spenden gegeben, Achim Schirmer und Ulrich Brück haben 75 mal gespendet und Reimund Vitt und Petra Sting wurden sogar für 100 abgegebene Spenden geehrt.

Auch unsere eigenen Kameradinnen und Kameraden unterstützen fleißig das Blutspendeteam, daher war es unserer Blutspendenbeauftragten eine besondere Freude, unserem Schatzmeister Jens Hilkhausen für 50 Spenden und unseren Rotkreuzleiter Theodor Schneider für 100 Spenden zu ehren.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.